WILLKOMMEN IM NIKOLAVIERTEL
WILLKOMMEN IM NIKOLAVIERTEL

Links im Viertel

AWO Mehrgenerationenhaus: https://www.awo-landshut.de/

Familien- und Nachbarschaftszentrum (FUN): http://lifediakonie.de/main.php

Pfarrei St. Nikola: https://st-nikola.de/

Landshut im Wandel/Transition Town Initiative: https://www.laiwand.org/

Haus International http: //www.haus-int.de/

Zentrum für Arbeit und Kultur (ZAK e.V.): http://www.zak-landshut.de/

Netzwerk 'Landshuter Machbarn': http://landshuter.machbarn.de/

Grundschule NIkola: https://www.gs-nikola.de/

Mittelschule Nikola: https://mittelschule-nikola.de/

Abtei Kloster Seligenthal: http://www.seligenthal.de/

Theater Nikola: http://www.theater-nikola.de/

Freiwilligen-Agentur Landshut www.freiwilligen-agentur-landshut.de

Bismarckplatzfest: www.bismarckplatzfest.de

 

Hier könnten auch Ihre Links stehen. Bitte melden Sie sich unter Kontakt

Landshuter Links

Eine Selbstdarstellung der Stadt Landshut zum Thema "Soziale Stadt Nikola": http://www.landshut.de/portal/rathaus/referat-5/sanierungsstelle/sanierungsgebiet-nikola.html

Startseite der Stadt Landshut: http://www.landshut.de/

überregionale Links

Informationen zur Sozialen Stadt seitens des Bay. Innenministeriums

www.stmi.bayern.de

 

Informationen zur Sozialen Stadt mit vielen Verweisen auf interessante Projekte und Veranstaltungen im ganzen Bundesgebiet: http://www.sozialestadt.de/programm/

Andere Orte der Sozialen Stadt

Aktuelles

Führung durch die Meyermühle

Am Do 21.Nov. um 16 Uhr veranstaltet die AG3 eine ca. zweistündige Führung durch die Meyermühle an. Anmeldung unter Tel. 273920 oder kontakt@nikolaviertel.de. 

AG 3 und 'Landshuter Machbarn'

Am So., 20. Oktober beteiligt sich die AG3 mit einem Infostand am Synergie-Festival der Landshuter Machbarn in der Alten Kaserne (12-17 Uhr). mehr über die machbarn

Theater Nikola mit neuer Produktion in der Maschinenfabrik Sommer

Am 26. Oktober ist die Premiere der neuen Produktion des Theaters Nikola. Zur Aufführung in der alten Halle der Maschinenfabrik Sommer in der Karlstraße kommt das Stück "Das Boot" nach der Romanvorlage von Lothar Günther Buchheim. Die Premiere ist bereits ausverkauft, weitere Vorstellungen am 1., 2., 8. Nov. (je 20.00), 10.Nov. (16.00), 15., 16. Nov. (20.00), 17.Nov. (18.00) sowie 22. u. 23. Nov. (20.00). Vorverkauf bei Bücher Pustet, unter Tel. 0177-1656782 (18.00-19.00) oder www.theater-nikola.de.

AG 1 - Stammtisch

In unregelmäßigen Abständen führt die AG 1 Stammtische durch. Nähere Informationen zeitnah auf dieser Seite. Informationen zu rückliegenden Veranstaltungen finden Sie hier:  mehr


E-Mail