WILLKOMMEN IM NIKOLAVIERTEL
WILLKOMMEN IM NIKOLAVIERTEL

Links im Viertel

Landshuter Links

Theater Nikola: http://www.theater-nikola.de/

Abtei Kloster Seligenthal: http://www.seligenthal.de/

Freiwilligen-Agentur Landshut mit Schulfrühstücks-Projekt an der GS Nikola

www.freiwilligen-agentur-landshut.de

Das größte und bekannteste jährliche Ereignis im Viertel, hatte im Juni 2012 sein
10-jähriges Jubiläum: www.bismarckplatzfest.de

Produzentengalerie: http://produzentengalerie-landshut.de/pages/aktuelle-termine.php

 

Hier könnten auch Ihre Links stehen. Bitte melden Sie sich unter Kontakt

Eine Selbstdarstellung der Stadt Landshut zum Thema "Soziale Stadt Nikola": http://www.landshut.de/portal/rathaus/referat-5/sanierungsstelle/sanierungsgebiet-nikola.html

 

Im Niedermayerviertel gibt es eine Arbeitsgruppe Lebensraum Niedermayerviertel, die sich Wohnumfeldverbesserung zum Thema gemacht hat (derzeit aber inaktiv - Okt. 2015): http://www.niedermayerviertel.de

 

Haus International http://www.haus-int.de/

überregionale Links

Informationen zur Sozialen Stadt seitens des Bay. Innenministeriums

www.stmi.bayern.de

 

Informationen zur Sozialen Stadt mit vielen Verweisen auf interessante Projekte und Veranstaltungen im ganzen Bundesgebiet: http://www.sozialestadt.de/programm/

Andere Orte der Sozialen Stadt

Aktuelles

Nikolafest am 11. Mai 2019

Auch in diesem Jahr wird das NIkolafest stattfinden, wie in den letzten Jahren vor dem AWO Mehrgeneratrionenhaus in der Ludmillastraße. Nähres in den zeitnahen Ankündigungen.

AG1- Stammtisch

Der nächste AG1-Stammtisch findet im Frühjahr 2019 statt. Ort und Termin werden Anfang 2019 bekannt gegeben. 

Künstler an der Schule

Gelungene Beispiele der Zusammenarbeit von Künstlern mit Schulen waren kürzlich in einer Ausstellung im Zentrum am Kennedyplatz 22 (ZAK) zu sehen. Gezeigt wurden u.a. von Örni Poschmann Spielplatz-Gestaltungen an Schulen, darunter auch die von St.Nikola. 

Behindertenparkplatz Ludmillastraße

Ein kleiner Erfolg der AG1 - Auf Höhe des Stern-Centers befindet sich jetzt ein öffentlicher Behinderten-Stellplatz.

Ein Beitrag zur Behindertenfreundlichkeit auch in der Ludmillastraße. 

100 Bäume für das Nikolaviertel

Im Rahmen des 100-Bäume-Programms der AG1 wurden im Jahr 2018 Baum 16 bis 25 gepflanzt.

Siehe "Soziale Stadt Nikola - AG1"


E-Mail